Audiobook: Woyzeck

Audiobooks Genres

Author

Description

Woyzeck ist ein Dramenfragment des deutschen Dramatikers und Dichters Georg B├╝chner. B├╝chner begann vermutlich zwischen Juni und September 1836 mit der Niederschrift. Bei seinem fr├╝hen Tod im Jahr 1837 blieb das Werk als Fragment zur├╝ck. Das Manuskript ist in mehreren Entwurfsstufen ├╝berliefert. Im Druck erschien Woyzeck erstmals 1879 in der stark ├╝berarbeiteten und vom Herausgeber ver├Ąnderten Fassung von Karl Emil Franzos. "Woyzeck" wurde am 8. November 1913 im Residenztheater M├╝nchen uraufgef├╝hrt.

Der einfache Soldat Franz Woyzeck, der seine Freundin Marie und das gemeinsame uneheliche Kind, die genau wie er am Rande der Gesellschaft leben, zu unterst├╝tzen versucht, arbeitet als Laufbursche f├╝r seinen Hauptmann. Dieser und ein skrupelloser Arzt nutzen Franz physisch und psychisch aus. Marie l├Ąsst sich mit einem Tambourmajor ein und Woyzecks aufkeimender Verdacht wird durch ihm nicht freundlich gesonnene Mitmenschen gesch├╝rt, bis die Handlung eskaliert.

Anmerkung: Dieses St├╝ck ist ein Fragment. Es gibt keine einzig richtige Reihenfolge der einzelnen Szenen, denn sie sind weder numeriert noch in Akte aufgeteilt. Die hier vorliegende Reihenfolge stimmt gro├čenteils mit der Verfilmung mit Klaus Kinski in der Hauptrolle ├╝berein. ├ťberdies ist jede Szene in einer gesondert aufgenommen, so da├č das Werk auf "shuffle" geh├Ârt werden kann, um neue Interpretationen zu finden.

Das St├╝ck spielt in Darmstadt, die Figuren sprechen gr├Â├čtenteils in dortigem Dialekt. Deshalb haben im Hochdeutschen grammatikalisch falsche Konstruktionen hier seine Richtigkeit. (Summary by Wikipedia, Thomas Rappel, gutenberg.org und Rainer)

You are listening Woyzeck by Georg B├╝chner.
Liked what you heard? Share it with your friends and family!.
To report a problem or copyright issue, send the page link to the email address listed on our Contact page

Comment

The Share button is completely free of charge