Tagebuch eines halbwüchsigen Mädchens cover

#1 - Geleitwort

Tagebuch eines halbwüchsigen Mädchens

00:00
00:00
Download 1. Jahr - Jänner und Februar audio
Download 1. Jahr - März und April audio
Download 1. Jahr - Mai und Juni audio
Download 2. Jahr - September und Oktober audio
Download 2. Jahr - November und Dezember audio
Download 2. Jahr - Jänner und Februar audio
Download 3. Jahr - Juli und August audio
Download 3. Jahr - September audio
Download 3. Jahr - Oktober und November audio
Download 3. Jahr - Dezember audio
Download 3. Jahr - März, April und Mai audio
Download Letztes Halbjahr - Juli und August audio
Download Letztes Halbjahr - August und September audio
Download Letztes Halbjahr - Oktober und November audio
Download Letztes Halbjahr - Dezember audio
Download Letztes Halbjahr - Jänner audio

(*) Your listen progress will be continuously saved. Just bookmark and come back to this page and continue where you left off.

Genre (s)

Author (s)

Summary

In Form eines Tagebuches wird die Entwicklung des in gehobenen Wiener Verhältnissen aufwachsenden Mädchens Grete Lainer vom elften bis zum vierzehnten Lebensjahr erzählt, wobei ein besonderer Fokus auf ihre sozialen Interaktionen und ihre sexuelle Aufklärung gelegt wird. Da umstritten ist, ob es sich um ein echtes Tagebuch handelt, oder ob die Herausgeberin auch die Verfasserin ist, sollte das Buch im Zweifel als fiktional betrachtet werden. Der Text ist ein Zeuge seiner Zeit, des frühen 20. Jahrhunderts, und enthält antisemitische und rassistische Ansichten und Begriffe, die als beleidigend empfunden werden können.

In the form of a diary, the book offers insights into the life of Grete Lainer, a girl growing up in upper middle-class circumstances in Vienna from age eleven to fourteen. The narration focuses on social interactions as well as sexual education. Written in the early 20th century, the text contains antisemitic and racist opinions and terms that may come across as offensive. Since it is controversial whether it is a real diary or whether the editor is also the author, the book should be considered fictional in case of doubt. - Zusammenfassung von KateG

You are listening Tagebuch eines halbwüchsigen Mädchens audio by Hermine Hug-Hellmuth.
Dont forget to share if you like it.
If there is a problem or copyright issue. Let us know by sending the link of this page to email: report@audioaz.com.

Related audiobooks

Support us to maintain website by share it to your friends