Märchen-Almanach auf das Jahr 1826 cover

Märchen-Almanach auf das Jahr 1826

Wilhelm Hauff (1802-1827)

1. 1 – Maerchen als Almanach
2. 2 – Die Karawane
3. 3 – Die Geschichte von Kalif Storch
4. 4 – Die Geschichte von dem Gespensterschiff
5. 5 – Die Geschichte von der abgehauenen Hand
6. 6 – Die Errettung Fatmes
7. 7 -Die Geschichte von dem kleinen Muck
8. 8 – Das Maerchen vom falschen Prinzen
9. 9 – Die Karawane II

(*) Your listen progress will be continuously saved. Just bookmark and come back to this page and continue where you left off.

Summary

Hauffs Märchen entstanden in der Spätromantik. Der erste Band mit der Rahmenerzählung “Die Karawane” zeichnet sich durch hohes Einfühlungsvermögen in die orientalische Lebensweise aus.Er enthält neben den bekannte Märchen “Kalif Storch” und “Der kleine Muck” “Die Geschichte von dem Gespensterschiff”, “Die Geschichte von der abgehauenen Hand”, “Die Errettung Fatmes” und “Das Märchen vom falschen Prinzen”.“Das Gespensterschiff” und “Die abgehauene Hand” sind nach heutigem Empfinden für Kinder nicht geeignet.