Eine Idee des Doctor Ox cover

Eine Idee des Doctor Ox

Jules Verne (1828-1905)

1. 01 – Erstes Capitel
2. 02 – Zweites Capitel
3. 03 – Drittes Capitel
4. 04 – Viertes Capitel
5. 05 – Fuenftes Capitel
6. 06 – Sechstes Capitel
7. 07 – Siebentes Capitel
8. 08 – Achtes Capitel
9. 09 – Neuntes Capitel
10. 10 – Zehntes Capitel
11. 11 – Elftes Capitel
12. 12 – Zwoelftes Capitel
13. 13 – Dreizehntes Capitel
14. 14 – Vierzehntes Capitel
15. 15 – Fuenfzehntes Capitel
16. 16 – Sechzehntes Capitel
17. 17 – Siebenzehntes Capitel

(*) Your listen progress will be continuously saved. Just bookmark and come back to this page and continue where you left off.

Summary

Jules Vernes Roman führt uns in das fiktive Städtchen Quiquendone. Hier ticken die Uhren besonders langsam und es bedarf schon mal Jahrzehnte, bevor der Stadtrat eine Entscheidung fällt. Als Doctor Ox auftaucht, eine stadtweite Beleuchtungsanlage installieren, und auch die Kosten hierzu größtenteils übernehmen will, billigt der Stadrat das Vorhaben erstaunlich schnell. Aber ist dieser Doctor Ox nun wirklich so ein uneigennütziger Mensch, oder führt er nicht doch irgendetwas im Schilde?