Anleitung zur Zimmer-Gärtnerei cover

Anleitung zur Zimmer-Gärtnerei

Max Jubisch (1852-1919)

1. 0 Vorwort.
2. 1 Allgemeine Bedingungen fuer Zimmercultur.
3. 2 Pflege der Zimmerpflanzen
4. 3 Besondere Vorrichtungen zur Blumenzucht im Zimmer. (Teil 1 - 3)
5. 4 Besondere Vorrichtungen zur Blumenzucht im Zimmer. (Teil 4)
6. 5 Decorative Verwendung der Pflanzen.
7. 6 Zimmertreiberei und Vermehrung.
8. 7 Ueberwinterungslocale.
9. 8 Krankheiten und Ungeziefer der Zimmerpflanzen und Hilfsmittel dagegen.

(*) Your listen progress will be continuously saved. Just bookmark and come back to this page and continue where you left off.

Summary

In seiner 1880 erschienenen Anleitung zur Zimmer-Gärtnerei gibt Max Alfred Jubisch leicht verständliche Ratschläge zur richtigen Aufstellung, Pflege und Vermehrung von Zimmerpflanzen. Dabei geht er auch auf die zu dieser Zeit erst in Mode gekommenen Terrarien und Aquarien ein. Wer nicht sofort zur Bekämpfung von Pflanzenkrankheiten die Chemiekeule schwingen will, wird hier sicherlich einige gute Tipps finden. Und wer einfach nur wissen will, wie es anno 1880 in Deutschen (Blumen)-Zimmern ausgesehen haben mag, wird hier sicherlich auch einen kleinen Einblick bekommen. Auf den fünften Abschnitt der Druckausgabe wurde in diesem Hörbuch verzichtet, da es sich im Wesentlichen nur um eine Aufzählung lateinischer Blumennamen handelt. (Wassermann)